VanVent Dachlüfter besser wie MaxxFan Deluxe?

Ist die Dachhaube mit Ventilator - VANVENT besser wie Maxxfan Deluxe

Ich habe ja vor ein paar Monaten, besser gesagt, im letzten Jahr mir eine MaxxFan Deluxe eingebaut. Die Windgeräusche habe ich durch Einbau Maxxfan zusätzlichem Gummi die Windgeräusche drastisch gemindert!

Gutes Erklärvideo:

Video VanVent gegen MaxxFan Deluxe Vergleich

https://www.youtube.com/watch?v=ZzrzXF4MCUI

VanVent: Der neue Konkurrent für den MaxxFan

In dem Video aus Münsterland präsentiert er den neuen VanVent Dachlüfter für Camper/Wohnmobile. Nach langem Warten ist das erste Modell endlich eingetroffen, und Sie haben es direkt eingebaut. Hier sind die ersten Eindrücke von dieser spannenden neuen Anlage.

VanVent im Vergleich zum MaxxFan

Die VanVent sieht dem MaxxFan äußerlich sehr ähnlich, mit identischen Befestigungsarten. Ein kleiner Unterschied: Die Höhe der VanVent ist mit ca. 16,5 cm etwas kürzer, was bedeutet, dass der MaxxFan hinten etwas länger baut. Eingefahren ist die VanVent zudem um etwa 1,5 cm flacher.

Bedienung und Design

Ein Highlight der VanVent ist die Bedieneinheit. Diese ist nicht nur optisch ansprechend, sondern bietet auch praktische LED-Elemente. Zusätzlich gibt es eine echte Verdunkelung, die serienmäßig enthalten ist. Die Bedienung erfolgt entweder über die schöne Handbedienung außen oder über die Bedieneinheit innen, die alle Funktionen steuert. Seitliche Lüftungsschlitze sorgen dafür, dass die Anlage auch bei geschlossenem Verdunkelungsrollo ausreichend Luft bekommt.

Die neue Fernbedienung

Eine weitere Neuerung ist die Fernbedienung, die vermutlich mit Bluetooth arbeitet, anstatt mit Infrarot. Dies bedeutet, dass jede Anlage einzigartig gekoppelt wird, wodurch Störungen durch Handys oder andere Geräte vermieden werden. Die Fernbedienung ist schlank, stabil und verfügt über einen integrierten Temperatursensor.

Beleuchtung und weitere Funktionen

Die VanVent bietet eine angenehme Lichtfarbe, die deutlich besser ist als das grelle Licht des MaxxFan. Die integrierte Beleuchtung ist rundum sichtbar und verleiht der Anlage ein ansprechendes Aussehen auf dem Dach.

Ein weiterer Vorteil der VanVent ist die umlaufende Dichtung, die für eine hohe Dichtheit sorgt. Der Mechanismus zum Öffnen der Anlage ist ein Scherenmechanismus, der sich von innen gut sehen lässt und sich vom MaxxFan unterscheidet.

Fazit

Die VanVent ist ein vielversprechender Konkurrent für den MaxxFan. Sie bietet moderne Bedienelemente, eine angenehme Beleuchtung, eine integrierte Verdunkelung und arbeitet bis 16 Volt. Dies macht einen DC-DC-Wandler überflüssig.

Lieferbarkeit noch nicht ganz geklärt. Die Qualität und den Funktionen der VanVent begeistern aber. Sie ist leise, optisch ansprechend und eine Empfehlung wert.

Kontakt und weitere Informationen

Falls ihr Interesse an der VanVent habt oder weitere Informationen benötigt, wendet euch bitte an:

Kontakt:

Schurs-Reisemobile

Schlosserstr. 34

59399 Olfen

Telefon: +49 (2595) 212 9050

Telefax: +49 (2591) 79 25 69

E-Mail: info@schurs-reisemobile.de

Internet: www.schurs-reisemobile.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert